1/9

Bad Renovierung

Renovierung eines Badezimmers in einer Gründerzeit-Villa

Für eine 4-köpfige Familie wurde ein bestehendes Badezimmer renoviert. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die verwendeten Materialien und auf eine stilgerechte Badmöblierung gelegt. 

Für den Fußboden und die Einbaumöbel wurde Eiche verwendet. Im Dusch/WC-Bereich kommt ein großformatiger, grüner Naturstein (brasilianischer Schiefer) zum Einsatz. Indirekte Beleuchtung in den Wänden und in der Decke sorgen für eine sinnliche Lichtstimmung.

Kleine Nischen in den jeweiligen Bereichen des Bades bieten zusätzliche Abstellfläche.

Großhöflein, Burgenland, 2009

Projektbeteiligte

Sylvia Puttinger

Projektpartner

Erhartbau GmbH